Schnelle Kaffeebeilagen zaubern

Kennt ihr das auch? Gerade noch sitzt ihr schön gemütlich auf dem Sofa, ahnt nichts Böses … Und plötzlich kündigt sich spontan Besuch zum Kaffeetrinken an. „Du musst aber echt nichts vorbereiten“. Jaja, ist klar. Doch was tun? So schnell kann man leider nichts Aufwendiges mehr zaubern – Ohne Alles dastehen, ist aber auch doof.

Für alle, denen es ebenfalls manchmal so geht, habe ich jetzt die ideale Lösung entwickelt: Meine Kaffee-Snacks für Kurzentschlossene. Heute: Weiße Zitronenbällchen.

Ihr braucht dafür lediglich weiße Schokolade/Kuvertüre, 1 fertigen Zitronenkuchen und etwas Frischkäse (ungefähr 100 Gramm).

Zuerst bröselt ihr den Zitronen-Gugelhopf in eine Schüssel und gebt den Frischkäse hinzu. Während ihr die beiden Zutaten miteinander verknetet und anschließend aus der Masse kleine Bällchen formt, könnt ihr die Schokolade bereits schmelzen lassen. Nun tunkt ihr die Zitronenkuchenkugeln in die flüssige weiße Schokolade und lasst sie fest werden. Fertig! So einfach, so schnell – Und eure Gäste werden begeistert sein!

Das Beste daran ist jedoch Folgendes: Die Kugeln sind nicht nur am ersten Tag super saftig und lecker, sondern sie halten es sage und schreibe 1 Woche lang bei Zimmertemperatur aus, ohne schlecht zu werden oder etwas von ihrem Geschmack einzubüßen. Der Wahnsinn, oder? Mit diesem Rezept seid ihr einfach immer auf der richtigen Seite; versprochen!

 

Übrigens: Ihr könnt die Kügelchen natürlich auch noch Verzieren. Mein persönlicher Tipp, wenn einmal eine Hochzeit ansteht: Tunkt die Hälfte der Zitronenbälle auf beiden Seiten auch noch einmal in dunkle Schokolade, sodass in der Mitte ein weißes V entsteht. Durch ein bisschen zusätzliche Zuckerschrift entsteht so ganz schnell ein „Bräutigam“ im Anzug. Die andere Hälfte der Pralinen verziert ihr dann einfach mit ein paar Perlen als „Braut“. Zack – Fertig: Das ideale Mitbringsel! Probiert es einfach mal aus. 🙂

Bis zum nächsten Mal,

eure Sarah

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Ein tolles Rezept!
    Liebe Gruesse Monika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s